fbpx

Mentoring-Programm der Gesundheitswirtschaft Hamburg

Im neuen Mentoring-Programm der Gesundheitswirtschaft Hamburg ist Hans Nolte einer der ehrenamtlichen Mentoren für StartUps. In dieser Rolle begleitet er Gründerinnen und Gründer, die neue Geschäftsmodelle im Homecare Bereich entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kostenlose Online-Pflegekurse in Kooperation mit curendo

In Zusammenarbeit mit curendo bietet besser zuhause jetzt kostenlose Online-Pflegekurse zu vier verschiedenen Themen an:

  • Grundlagen der häuslichen Pflege
  • Alzheimer und Demenz
  • Wohnen und Pflege im Alter
  • Rechtliche Vorsorge für den Ernstfall

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Beyond Crisis – Zeit für neue Lösungen

Ausgangsbeschränkungen, drohende Rezession und ständig neue Ansteckungsraten: Die Schreckensmeldungen erreichen uns inzwischen im Minutentakt. Aber Deutschland ist nicht umsonst ein Land der Ideen. Schon oft wurde hierzulande bewiesen, dass das Potenzial für die Zukunft in Krisen steckt und die Menschen gerade in schwierigen Zeiten neue Ideen entwickeln. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ präsentiert neue Geschäftsmodelle und Ideen, die aus der Corona-Krise Zukunft bauen. Wir sind stolz, dass besser zuhause  als eine von viele tolle Unternehmungen ausgewählt worden ist.  Lesen Sie mehr auf beyond-crisis.de und beyond-crisis.de/besser-zuhause.

Zeit, die verbindet: Telefonpatenschaft bringt für ältere Menschen die Brieffreundschaft ans Telefon

Zusammenhalt und Gemeinwohl sind heute wichtiger denn je. Besonders für die ältere Menschen. Die schönste Verbindung zwischen zwei Menschen ist das Gespräch. Deshalb ist die Initiative Telefonpatenschaft.de gegründet. Telefonpatenschaft hat das Ziel, in Zeiten der sozialen Distanz über das Telefon Nähe entstehen zu lassen und langfristige Telefonfreundschaften zu begründen. Auf Initiative der besser zuhause GmbH, bestehend aus freiwilligen Helfern und professionellen Coaches, haben sich bereits Dutzende Gesprächspartner*innen angemeldet. Für weitere Informationen können Sie die Pressemitteilung herunterladen