fbpx

Altersgerechtes und barrierefreies umbauen in hamburg – Planung, Umsetzung und Erstattung

Altersgerecht umbauen und länger im eigenen Heim wohnen

Wir von besser zuhause sind die Experten an Ihrer Seite, wenn Sie Ihr Zuhause barrierefrei, behinderten- oder altersgerecht sanieren möchten. Selbstständigkeit, Sicherheit und Komfort – wir machen mit einer Sanierung bzw. einem Umbau in Hamburg Vieles möglich.

Wir koordinieren für Sie den gesamten Ablauf zur altersgerechten Verbesserung Ihrer Wohnung oder Ihres Eigenheims – von der persönlichen Beratung über die professionelle Planung und Umsetzung sowie die Abrechnung und Erstattung bei der Pflegekasse. Mit unserem Rundum-Sorglos-Angebot übernehmen wir die Beantragung und Bewilligung des Ihnen – sofern Sie einen Pflegegrad haben – zustehenden Zuschusses von bis zu 4.000€ nach § 40 SGB XI.

Der reibungslose und unkompliziert schnelle Prozess liegt uns am Herzen, sodass Sie von Anfang bis Ende immer genau informiert bleiben. Von Ihrem einen persönlichen Ansprechpartner bei besser zuhause werden Sie Schritt für Schritt zum barrierearmen oder barrierefreien Wohnumfeld begleitet. Das Beste: Unser hoher Qualitätsanspruch. Wir bieten Top-Produkte und arbeiten ausschließlich mit speziell geschulten und erfahrenen Meisterbetrieben zusammen, die aus jahrelanger Erfahrung wissen, worauf es beim altersgerechten Wohnen ankommt.

besser zuhause begleitet Sie von der persönlichen Beratung, den Antrag bei der Pflegekasse, über die professionelle Planung und Umsetzung bis zur direkten Abrechnung bei der Pflegekasse.

Damit Sie das eigene Bad auch im Alter noch sicher nutzen können

Ein ausschlaggebendes Kriterium, das über ein eigenständiges Leben in den eigenen vier Wänden bestimmt: das Bad – ganz gleich, ob bei Behinderungen, Bewegungseinschränkungen und altersbedingter Unbeweglichkeit. Die Herausforderungen im Badezimmer: hohe Duscheinstiege und andere Hindernisse machen es unmöglich, das Bad weiterhin ohne Anpassung nutzen zu können. Umbauten, die die Räumlichkeiten an die eigene Lebenssituation angleichen, ermöglichen mehr Selbstständigkeit und Privatsphäre während der Badbenutzung. Barrieren werden durch ebenerdige Duschen und hochqualitative Sicherheitsvorkehrungen beseitigt. Außerdem kann eine geräumige Gestaltung für mehr Bewegungsfreiheit mit dem Rollstuhl oder einem Rollator sorgen.

Absolute Barrierefreiheit im Sanitärbereich – ohne Einschränkungen

Alle haben den Traum, in den eigenen vier Wänden alt zu werden. Mit bestimmten Sicherheitsvorkehrungen und einigen Umbaumaßnahmen im Bad kann dieser Wunsch wahr werden. Für mehr Sicherheit sowie eine eigenständige Nutzung sorgen nicht nur höhenverstellbare und unterfahrbare Waschtische sondern auch Haltegriffe im Toiletten- und Badebereich. Auch die Duschkabine oder Badewanne können eine Herausforderung darstellen. Dafür empfehlen wir einen  Dusch-Klapp-Sitz in der bodenebenen Duschkabine oder Sitzmöglichkeiten in der Badewanne. So wird die Körperhygiene um einiges einfacher – gleichzeitig bleibt die komfortable Nutzung für Jung und Alt gewährleistet.

Wir bieten Ihnen jahrelange Erfahrung in der barrierefreien Sanierung

Für Ihr Wohl und die persönliche Sicherheit setzen wir auf Expertenwissen und langjährige Erfahrung durch unsere Partnerunternehmen und Wohnberater. Extra im Bereich barrierefreies Wohnen ausgebildete Wohnberater kennen die Herausforderungen und Einschränkungen und geben Ihnen die bestmöglichen Lösungsvorschläge. Sie erhalten von uns einen detaillierten Kostenvoranschlag, der alle Materialien und Arbeitsleistungen vorweist. Unser Team aus Fachkräften ist zu jedem Zeitpunkt Ihr Ansprechpartner und begleitet Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zum barrierefreien Wohnen. Wir beseitigen Ihre Barrieren und Hindernisse für ein sicheres Leben in vertrauter Umgebung.